Professionelle Zahnreinigung

Zahnreinigung München

Zahnreinigung München – Ein Lächeln sagt mehr als 1000 Worte

Professionelle Zahnreinigung München – einfach besser fühlen

Neben dem standardmäßigen morgendlichen und abendlichen Zähneputzen, sollte auch die professionelle Zahnreinigung bei Ihrem Zahnarzt Pflicht sein. Nicht nur der gewöhnliche Zahnstein, sondern auch der komplette hartnäckige Zahnbelag wird bei der Zahnreinigung in München von den Zahnärzten im Lehel entfernt. Wenn Sie den morgendlichen Kaffee oder die Gelegenheitszigarette mögen, sollte Ihnen eine leichte Vergilbung Ihrer Zähne aufgefallen sein. Diese Verfärbungen können am besten mit einer Zahnreinigung beseitigt werden.

Ihnen sollte dann auch aufgefallen sein, dass sich diese Verfärbungen zu Hause nur schwer entfernen lassen. In der professionellen Zahnreinigung werden Ihnen diese Vergilbungen entfernt und die Zähne strahlen wieder in einem schönen Weiß auf – für ein unbeschwertes Lächeln.

Professionelle Zahnreinigung- vorher & nachher

Professionelle Zahnreinigung- vorher & nachher

Ablauf einer Zahnreinigung bei Ihrem Zahnarzt in München

  1. Untersuchung und Erläutern der Behandlung: Die Zähne werden auf Beschädigungen untersucht und die Behandlung dieser durch die anschließende Zahnreinigung festgelegt.
  2. Entfernen harter und weicher Beläge: Mit speziellen Werkzeugen wird hartnäckiger, sowie weicher Zahnbelag und weitere Verschmutzungen in den Zahnzwischenräumen entfernt.
  3. Reinigen der Zähne und Zahnzwischenräume
  4. Politur und Zahnglättung mit fluoridhaltiger Paste
  5. Auftragen von Fluoridlack oder -gel: Versiegelung der Zähne durch eine spezielle Paste.
  6. Anleitung zur richtigen Mundhygiene: Tipps und Empfehlung für das reinigen und pflegen der Zähne.
Professionelle Zahnreinigung München

Professionelle Zahnreinigung München bei Ihrem Zahnarzt im Lehel

Vorteile einer professionellen Zahnreinigung

Zähneputzen allein reicht nicht aus, um den Zahn und das Zahnfleisch vor einer bakteriellen Infektion zu schützen. Wenn Sie Ihre Zähne professionell von Ihrem Zahnarzt reinigen lassen, werden Ihre Zähne hygienisch gereinigt und desinfiziert. Diese hygienische Reinheit kann mit keinem herkömmlichen Mundwasser oder einer desinfizierenden Zahnpasta nicht erreicht werden. Die professionelle Zahnreinigung ist schmerzlos und hinterlässt dabei auch kein unangenehmes Gefühl in der Mundhöhle.

Zum Abschluss werden Ihre Zähne mithilfe einer speziellen Paste versiegelt. So wird der Zahn vor einer erneuten Verfärbung und das Zahnfleisch vor einer bakteriellen Infektion bewahrt.

Häufig gestellte Fragen rund um die professionelle Zahnreinigung (=PZR) in München

Die Häufigkeit, bzw. Dauer der PZR hängen von der individuellen Belagssituation und dem zuvor ermittelten Karies- und Parodontitisrisiko ab. Üblich sind jährliche oder halbjährliche Termine zur Zahnreinigung.

Anders ist es bei vorhandenen Zahnfleischtaschen, ungünstigen Mundhygienebedingungen und starker Neigung zu harten, mineralisierten Ablagerungen oder unschönen Verfärbungen. Hierbei können häufigere Zeitintervalle sinnvoll, oder sogar notwendig sein. Der Zahnarzt wird deshalb risikoabhängig und individuell ein auf Ihre Zähne abgestimmten Zeitintervall empfehlen.

Der regelmäßige Zahnarztbesuch mit Inanspruchnahme einer PZR in Kombination mit der richtigen Mundhygiene gibt dann größtmögliche Sicherheit, Zähne und Zahnfleisch dauerhaft gesund und funktionstüchtig zu erhalten.

Die Professionelle Zahnreinigung ist für Erwachsene nicht im Leistungskatalog der Gesetzlichen Krankenversicherung enthalten, obwohl sie als medizinisch notwendige Maßnahme anerkannt ist. So darf ein Zahnarzt also selber entscheiden kann, was er für eine professionelle Zahnreinigung verlangt.

Die Kosten sind meist abhängig von der Schwierigkeit und dem Zeitaufwand. In der Regel kann man bei einer professionellen Zahnreinigung mit anfallenden Kosten von ca. 50 – 250,- € rechnen. Lassen Sie sich hier einfach im Voraus von Ihrem Zahnarzt ausführlich dazu beraten und eine ungefähre Kostenvorstellung geben.

Einige gesetzliche Krankenversicherungen zahlen für die PZR einen Zuschuss im Rahmen von freiwilligen Leistungen. Die voraussichtlichen Behandlungskosten erläutert Ihnen Ihr Zahnarzt.

Die Schmerzempfindlichkeit von Patient/in zu Patient/in ist immer unterschiedlich. Grundsätzlich kann man sagen, dass eine PZR in der Regel keinerlei Schmerzen verursacht.

Es kann jedoch einige Umstände geben, die eine Zahnreinigung unangenehm machen. Die individuelle Mundhygiene stellt dabei einen wichtigen Punkt dar. Des Weiteren können Entzündungen oder individuelle Zahn-, bzw. Zahnfleischempfindlichkeit zu unterschiedlichsten Empfinden führen.

Zahnärzte im Lehel

Praxis für Mund-, Kiefer und Zahnheilkunde
Steinsdorfstr. 13
80538 München

Tel. 089/21 63 39 0

Mo 9:00-12:30 und 14:30-18:30
Di 8:30-12:30 und 14:30-18:30
Mi 8:30-12:30 und 14:30-18:30
Do 8:30-12:30 und 14:30-18:30
Fr 8:30-12:30

Vereinbaren Sie einen Termin:

[]
1 Step 1
Ihr Nameyour full name
Ihr Telefon
Ihre Anfrage...more details
0 /
Previous
Next