Zahnaufhellung & Bleaching (Zahnärzte Lehel)

Zahnärzte aus München verhelfen zu einem besseren Wohlbefinden

Jeder Mensch sollte früher oder später merken, dass sich die Zähne mit der Zeit gelblich verfärben. Dieser Vorgang unseres Körpers ist dafür da, die Zähne mit sogenanntem Zahnschmelz zu schützen. Vor allem aber durch Rauchen, bzw. durch Kaffee oder Tee trinke vergilben die Zähne deutlich. Durch das Nikotin oder die schwärze vom Kaffee oder Tee wird der Zahnschmelz meist sehr stark in Mitleidenschaft gezogen. Das kann ein Grund sein, warum man sich öffentlich oder auf Fotos davor schämt die Zähne zu zeigen. Nach knapp 5 Jahren der Forschung sind Zahnarztprofessoren aus aller Welt auf die neue Technik der Zahnaufhellung gekommen.

Zahnaufhellung durch Zahnärzte aus München

Die Zahnaufhellung beim Zahnarzt macht die Zähne deutlich heller und verleiht Ihren Zähnen damit einen ganz neuen Glanz. Die Mittel, die heutzutage verwendet werden um die Zähne aufzuhellen, beschädigen diese in keinster Weise. Dennoch kann man die professionelle Zahnaufhellung des Zahnarztes nicht mit Mitteln aus dem Internet oder Drogeriemarkt vergleichen. Die Zahnaufhellung beim Zahnarzt ist wesentlich sicherer und es werden nicht nur deutlich bessere Resultate erzielt, es ist auch noch viel sicherer. Oft sind frei erwerbliche Bleaching-Mittel sehr aggressiv und es besteht die Gefahr das Zahnfleisch dadurch stark zu beschädigen. Entscheiden Sie sich jetzt für eine professionelles Zahnaufhellung in München und vereinbaren Sie gleich einen Termin.

So funktioniert Bleaching bei Zahnärzten aus München

Die gesamte Zahnaufhellung nimmt ungefähr 1 bis 2 Stunden in Anspruch. Vor jeder Zahnaufhellung müssen die Zähne professionell gereinigt werden, damit das Bleaching-Gel auf die Zahnhartsubstanz wirken kann. Die Zähne müssen dafür absolut belagfrei sein um eine reibungslose Zahnaufhellung zu gewährleisten. Das Gel verbleibt dann für ca. 1 Stunde auf den Zähnen und wirkt ein, das Zahnfleisch wird hierbei geschont.

Schadet Bleaching den Zähnen?

Nein! Bleaching beim Zahnarzt ist nicht nur sicher: Professionelle Aufhellungsmittel härten sogar den Zahnschmelz!

Einzelne Zähne aufhellen?

Auch einzelne dunkle Zähne können wieder aufgehellt werden. Dann fallen sie nicht mehr störend auf

Wie lange bleiben die Zähne weiß?

Nach unserer Erfahrung ca. zwei bis fünf Jahre. Danach können sie ganz einfach und schnell wieder aufgehellt werden.

Zahnaufhellung – Persönliche Beratung
Wünschen Sie sich weisere Zähne? Dann lassen Sie sich beraten! Wir zeigen Ihnen gerne, was möglich ist.